Welpen

Unser D-Wurf kam am 02.11.2016 zur Welt.
Es sind 4 braune Hündinnen, 2 braune Rüden, 2 schwarze Hündinnen und 2 schwarze Rüden.
Infos und Bilder gibt es im News-Blog
zu sehen.

 
  Lorrain's Unforgettable Cosmae Calla
JCH GER (LCD & VDH)
Waterline's Pineapple Express
DOB: 07.05.2012
HD: A1/A1 - ED: 0/0
Augen: frei 11.03.2016
prcd PRA:normal
MYO(CNM): N/N
EIC: N/m - DNA
  LCD Datenbank
AHNENTAFEL - Wesenstest - Formwert vorzüglich
   
   
Was mir wichtig ist!  
Die Welpen wachsen selbstverständlich direkt im Haus auf. Die Wurfkiste steht in unserem Lieblingsraum - im beheizten und hellen Wintergarten. Im Sommer kann der Wintergarten beschattet werden und im Winter ist er durch die Fußbodenheizung und andere Heizkörper der ideale Ort. Der Wintergarten hat einen direkten Zugang in den Garten und einen zu meinem "Hofplatz". Er liegt unmittelbar im Wohnbereich. Der Welpenraum sowie Garten und Hofplatz sind mit diversen Spielzeugen für die Welpen ausgestattet (Hundehütte zum Spielen, Apportiergegenständen, Plüschtiere, Trecker, Gummipferd, Wippen usw).
Während der ersten Wochen werden die Welpen an vieles herangeführt und sozialisiert. So lernen sie die alltäglichen Geräusche kennen, verschiedene Menschen mit ihren Kinder, andere Hunde, sind schon Auto gefahren (meistens unternehmen wir mit den neuen Besitzern einen kleinen Ausflug ins Grüne oder als Meer) und vieles mehr. Die Welpen werden schon vor der Abgabe auf den Komm-Pfiff zu konditioniert. Auch die Stubenreinheit wird trainiert, so dass ich von vielen Welpenbesitzern erfahren habe, dass sie teilweise sprachlos waren, dass sooooo selten ein "Unglück" passierte - und natürlich lag es dann nicht an dem Welpen, sondern daran, dass die Welpenbesitzer die Zeichen des Welpens nicht erkannt haben. Selbstverständlich sind die Welpen vor der Abgabe mehrfach entwurmt, durch unsere Tierärztin untersucht gechipt und geimpft. Die Wurfabnahme findet in der 8. Woche durch die Zuchtwartin des Labrador Club Deutschlands statt. Besuchen Sie uns gerne!